Zu Boden gefallen

#Pritzwalk – Ein 63 Jahre alter Krad-Fahrer befuhr heute Vormittag um 09.30 Uhr die Straße Am Kietz und wollte nach rechts auf die Vorfahrtstraße einbiegen. Dabei übersah er offenbar einen VW, in welchem sich zwei 53-Jährige befanden und kollidierte mit diesem; Schaden ca. 1.000 Euro. In der Folge stürzte der 63-Jährige zu Boden und verletzte sich. Mit einem Rettungswagen wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Sein Krad war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Pkw konnte anschließend seine Fahrt fortsetzen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.