Werbeanzeigen

#Zossen: Wer kann den mutmaßlichen Autodieb identifizieren – Polizei bittet um Mithilfe

#Zossen, Kleiner Hack, Parkplatz – 

28.07.2017, 09:00 Uhr – 28.07.2017, 13:00 Uhr – 

 

Die Besitzerin eines VW Golf der Farbe schwarz zeigte am 28.07.2017 den Diebstahl ihres Fahrzeuges an. Ihren Golf stellte sie am selben Tag den 28.07.2017 zwischen 09:00 Uhr und 13:00 Uhr auf einem öffentlichen Parkplatz im Stadtgebiet Zossen, Kleiner Hack ab. Als die Dame gegen 13:00 Uhr zu Ihrem VW Golf zurückkehrte, musste sie feststellen, dass dieser durch einen bisher unbekannten Täter entwendet worden ist.

Am selben Tag, 28.07.2017, um 16:48 Uhr wurde das Fahrzeug in Frankfurt (Oder) in der Rosa-Luxemburg-Straße in einer Geschwindigkeitskontrolle erfasst. Bei der Messung wurde das zuvor und bereits in Fahndung stehendes Fahrzeug erkannt. Der unbekannte Tatverdächtige war innerhalb geschlossener Ortschaften 15 km/h zu schnell unterwegs. Die Polizei geht stark davon aus, dass es sich bei dem Fahrzeugführer um den Täter handeln könnte.

Unterstützen Sie die Kriminalisten bei der Aufklärung des Fahrzeugdiebstahls.

Wenn Sie Hinweise zu dem abgebildeten Täter geben können, melden Sie sich bitte, unter der Telefonnummer: 03371 600-0 bei der Polizeiinspektion Teltow-Fläming oder nutzen Sie das Hinweisformular in unserem Bürgerportal unter: www.polizei.brandenburg.de. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail an: hinweis.pdwest@polizei.brandenburg.desenden.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: