#Zossen: Trunkenheit im Verkehr

#Zossen, Wünsdorf, Wünsdorfer Seestraße – 13.02.2018, 13:23  Uhr – 

Durch Polizeibeamte wurde im Rahmen ihrer Streifentätigkeit  in der Wünsdorfer Straße in Wünsdorf eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Beim Fahrzeugführer eines  PKW Skoda stellten sie dabei  Atemalkoholgeruch fest.  Ein Vortest, ergab auf dem Revier Zossen eine Atemalkoholkonzentration von 0,56 Promille. Dem 44jährigen Fahrzeugführer musste die Weiterfahrt untersagt werden. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde gefertigt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen