#Zossen – Bedrohung, Körperverletzung, Verstoß gegen das Waffengesetz

#Zossen, Waldesruh – Samstag, 20.10.2018 23:55 Uhr – 

Zwei Männer gerieten in Streit. In diesem Rahmen hielt der 28jährige Beschuldigte dem Geschädigten plötzlich eine Schusswaffe an den Kopf und schlug dem Opfer mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Der Beschuldigte flüchtete zunächst, konnte aber im Rahmen einer Nahbereichsfahndung festgestellt und ein mitgeführter Schreckschussrevolver sichergestellt werden. Der Beschuldigte wurde vorläufig festgenommen, wobei er Widerstand gegen die Vollstreckungsbeamten leistete. Er wird sich nun wegen Bedrohung, Körperverletzung, Verstoß gegen das Waffengesetz sowie Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte verantworten müssen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.