#Zeuthen: Einsatz wegen ruhestörendem Lärm

Mehrere Polizeikräfte rückten am Mittwochabend gegen 19:45 Uhr zum Siegertplatz aus. Durch Anwohner ergingen zahlreiche Beschwerden wegen ruhestörenden Lärms. Vor Ort trafen die Beamten auf etwa 250 Personen, die Alkohol konsumierten und über mitgeführte Lautsprecher Musik abspielten. Die Polizisten erteilten Platzverweise und beendeten die Veranstaltung.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen