#Zeuthen – Autofahrerin im Rausch +++ Mit dem Fahrrad gestürzt

Mit dem Fahrrad gestürzt – Der Sturz eines Kindes mit dem Fahrrad war der Polizei am Montag um 13:30 Uhr gemeldet worden. Der 10-jährige Junge hatte offenbar das Absperrband der Feuerwehr bei einem Einsatz auf der Friesenstraße übersehen und war dagegen gefahren, wobei es zu Verletzungen kam, die im Krankenhaus medizinisch zu versorgen waren.

 

Autofahrerin im Rausch – Polizeibeamte stoppten am Dienstagmorgen kurz nach Mitternacht einen PKW MERCEDES auf der Seestraße, dessen Fahrerin offenbar berauscht unterwegs gewesen war. Der Atemalkoholtest bei der 52-jährigen Berlinerin lag mit einem Messwert von 1,43 Promille deutlich im Bereich einer Verkehrsstraftat. Zur Beweissicherung wurde die Blutprobe veranlasst, der Führerschein der Frau wurde beschlagnahmt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.