Werbeanzeigen

#Zehdenick: Einbruch in Imbissstand

Am Mittwochmorgen um etwa 01:00 Uhr bemerkten die Beamten einer Funkstreife in
Zehdenick einige Jugendliche, die bei Erblicken des Funkwagens die Flucht ergriffen.
Die Beamten suchten den Nahbereich ab und konnten noch einen der Jugendlichen
ergreifen. Bei der anschließenden Prüfung wurde durch die Beamten festgestellt, dass
sich auf dem Fußweg den die Gruppe genutzt hatte Getränkedosen und eine
Registrierkasse befanden. Die Gegenstände konnten einem nahegelegenen
Dönerimbiss zugeordnet werden, welcher aufgebrochen worden war.
In dem Zusammenhang fanden die Beamten im Stadtgebiet Zehdenick noch ein ca.
2×2 M großes Trampolin, welches bisher nicht zugeordnet werden konnte.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: