Werbeanzeigen

#Wusterwitz – Schlägerei unter Binnenschiffsbesatzung

#Wusterwitz; Schleuse – 13.03.2019; 22.40 Uhr – 

Die Polizei wurde gestern Abend zu einem Schiff gerufen, welches an der Schleuse Wusterwitz festgemacht war. Wie sich herausstellte hatte die polnische Besatzung sich in einer Kajüte zusammengefunden um Alkohol zu konsumieren. Nach einer Weile kam es zwischen zwei Besatzungsmitgliedern (41, 30) zu einem Streit der in Schlägen und sogar Würgen endete. Offenbar vor Wut ging der 41-Jährige danach in das Steuerhaus des Schiffes und zerschlug dort mehrere Scheiben. Hierbei verletzte er sich an den Händen und wurde durch die Rettung im Krankenhaus behandelt. Danach musste er seinen Rausch zur Verhinderung weiterer Straftaten im Polizeigewahrsam ausschlafen.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: