Werbeanzeigen

Woidke verurteilt feigen Messerangriff auf Danzigs Bürgermeister Adamowicz

Ein Messerangreifer hat Danzigs Bürgermeister Pawel Adamowicz gestern Abend während einer Benefizveranstaltung auf offener Bühne schwer verletzt. „Das ist eine widerliche und verabscheuungswürdige Tat“, sagte Ministerpräsident Dietmar Woidke heute in Potsdam, der gleichzeitig Koordinator der Bundesregierung für die deutsch-polnische Zusammenarbeit ist. „Im Namen der Landesregierung Brandenburg wünsche ich Pawel Adamowicz von Herzen eine schnelle Genesung.“

Die Tat während der Benefizveranstaltung der Organisation WOSP (Fundacja Wielka Orkiestra Świątecznej Pomocy) erschüttert laut Agenturen ganz Polen. Bei dem jährlichen Event wird Geld für die Ausstattung von Kinderkrankenhäusern gesammelt.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: