Wohnungseinbruch

Potsdam Mittelmark, Schwielowsee, Ferch

Burgstraße

Sonntag, 29.05.2016 07:10 Uhr

 

Bislang noch unbekannte Täter gelangten durch Aufhebeln der Wohnungstür in der Zeit von Samstag, 09:30 Uhr bis Sonntag, 07:00 Uhr in die Räumlichkeiten des 29-jährigen Geschädigten und durchwühlten diese. Nach erstem Anschein wurden keine wertintensiven Gegenstände entwendet. Was die Täter in der Wohnung suchten, kann noch nicht gesagt werden. Im Rahmen der Anzeigen- und Tatortaufnahme wurden in der Wohnung Betäubungsmittel ähnliche Substanzen aufgefunden. Die Ermittlungen dauern an.

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.