Wittstock (Dosse) – Lärchen abgeholzt und gestohlen

Durch bisher unbekannte Täter wurden im Zeitraum vom 15.03.18 bis zum 17.05.18 in einem Waldstück zwischen Berlinchen und Sewekow ca. 20 bis 30 Bäume (Lärchen) abgeholzt. Diese Bäume schnitten die Täter auf etwa drei Meter lange Enden zu und transportierten einen Teil davon schon ab. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 3.000 Euro beziffert. Der Sachverhalt wurde am 16.05.18 angezeigt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen