Werbeanzeigen

Wettbüro überfallen

#Berlin – Ein bisher Unbekannter hat heute Vormittag ein Wettbüro in Steglitz überfallen. Nach derzeitigen Erkenntnissen und Angaben des zuständigen Filialleiters verschaffte sich ein mit einem Tuch maskierter Mann gegen 9.45 Uhr Zutritt zu dem Geschäft in der Berlinickestraße und soll den anwesenden, 31 Jahre alten Filialleiter mit einer Schusswaffe bedroht haben. Der Unbekannte habe dann Geld gefordert, was der Bedrohte ihm auch aushändigte. Anschließend flüchtete der Kriminelle. Der Überfallene blieb unverletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: