Werder (Havel): Zwei Kinder bei Unfall leicht verletzt

Werder (Havel), Kemnitzer Straße – Freitag, 12.01.2018, 07:41 Uhr – 

Zwei Kinder im Alter von sieben und zehn Jahren, befanden sich heute Morgen im Bereich eines Fußgängerüberweges in der Kemnitzer-Straße/ Ecke Gluckstraße.  Ein PKW Honda der die Kemnitzer Straße in Richtung Innenstadt befuhr, erfasste die beiden Kinder, als diese gerade den Fußweg überquerten. Zu den Ampelphasen liegen derzeit unterschiedliche Angaben vor, daher dauern diesbezüglich die Ermittlungen weiter an. Beide Kinder wurden bei dem Unfall leicht verletzt und kamen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Sie wurden bis zum Eintreffen der Rettungskräfte in einer naheliegenden Arztpraxis versorgt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen