Werbeanzeigen

Weihnachtsmarkt Schloss Belvedere Pfingstberg 30.11. bis 2.12.2018

Weihnachtsmarkt auf dem Pfingstberg Handgefertigtes, Kreatives, Leckereien und Programm für die ganze Familie

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Es weihnachtet wieder auf dem Pfingstberg! Zum zweiten Mal lädt
der Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V. ein zu einem Weihnachtsmarkt für Jung und Alt im
und am Belvedere Pfingstberg.
Adventsstimmung im Schloss
Einmal ist keinmal – darum verkürzt auch in diesem Jahr wieder ein Weihnachtsmarkt im
und am Schloss Belvedere das Warten auf das Christkind. Am ersten Adventswochenende ,
vom 30. November bis 2. Dezember, warten Stände mit allerlei Handgefertigtem, Kreativem
und ausgesuchte Leckereien auf die Besucher. Diese können unter anderem nach
individuellen Accessoires und Geschenkideen sowie Delikatessen stöbern. Es wird viel Musik
geben, unter anderem mit dem Chor Spandauer Halbkreis auf der Wasserbühne, dem
Bläsertrio Intermezzo und der Musikschule „J. S. Bach“. Kinder können sich auf
Märchenerzählungen mit dem Berlin-Brandenburgischen Märchenkreis e.V. im Maurischen
Kabinett und eine Bastelstube im Sockelgeschoss des Schlosses freuen. Außerdem wird der
Weihnachtsmann vorbeischauen und sich den kleinen Gästen widmen. Das Schloss wird für
den Weihnachtsmarkt festlich illuminiert werden. Im Innenhof gibt es die Möglichkeit, es
sich mit einem heißen Getränk und leckerem Essen in gemütlichen Sitzecken gutgehen zu
lassen und sich so ganz entspannt auf die Feiertage einzustimmen.
Weihnachtsparty mit Swing-Quartett „Les Belles du Swing“ am 30. November
Der Weihnachtsmarkt eröffnet am 30. November um 15 Uhr. Zum Auftakt wird es ab 18.30
Uhr Musik mit dem Swing-Quartett „Les Belles du Swing“ (www.les-belles-du-swing.de/)
geben. Präsentiert werden weihnachtliche Swingklassiker der 20er- bis 50er-Jahre.
Auch wird es am Eröffnungsabend um 17 und 18 Uhr Märchenerzählungen für Erwachsene
mit dem Berlin-Brandenburgischen Märchenkreis e.V. im Maurischen Kabinett geben.
Programm:
Freitag, 30. November
15.30 Uhr, Wasserbühne: Weihnachtliche Lieder mit dem Kinderchor des Potsdamer Hortes
am Schulplatz
17 & 18 Uhr, Maurisches Kabinett: Märchen für Erwachsene mit Erzählern des BerlinBrandenburgischen
Märchenkreis e.V.
18.30 Uhr, Wasserbühne: Les Belles du Swing – Das Swing Quartett unterhält mit
schwungvollen Weihnachtsliedern (unter der Leitung von Silke Fell)
Samstag, 1. Dezember
12 Uhr, Wasserbühne: Musik mit Bläsern der Städtischen Musikschule „J. S. Bach“
15 Uhr, Maurisches Kabinett: Märchen mit Erzählern des Berlin-Brandenburgischen
Märchenkreis e.V.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: