Vocatium – Eröffnung der Messe für Ausbildung und Studium

Oberbürgermeister Jann Jakobs hat gestern die Fachmesse für Ausbildung
und Studium 2018 Vocatium in der MBS-Arena eröffnet. Insgesamt
präsentieren sich auf der Messe 65 regionale und überregionale
Unternehmen, Hochschulen, Fachschulen und andere Institutionen, die für
persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung stehen. Bereits im Vorfeld
haben sich über 2600 Schülerinnen und Schüler als Besucher angemeldet.

Erstmals ist dabei auch die Landeshauptstadt Potsdam mit einem eigenen
Stand vertreten. „Auch wir als Landeshauptstadt Potsdam haben in den
vergangenen Jahren festgestellt, dass es für uns als Verwaltung immer
schwieriger wird, Stellen neu zu besetzen. Wir stehen vor der
Herausforderung, gutes Personal zu halten und neues Personal zu
entwickeln – und schließlich an uns zu binden. Daher ist es wichtig,
sich auf dieser Messe zu präsentieren“, sagte Oberbürgermeister Jann
Jakobs.

Aktuell werden bei der Landeshauptstadt Potsdam 58 junge Menschen in
den verschiedensten Berufen sowie im dualen Studium ausgebildet. Eine
Ausbildung in der Stadtverwaltung bedeutet: Aktion statt Alltagstrott,
Passion statt Passivität und Tatendrang statt Tretmühle.

Ausbildungsberufe in der Stadtverwaltung:
– Verwaltungsfachangestellte/r Fachrichtung Kommunalverwaltung
– Immobilienkauffrau/mann
– Fachinformatiker/in in der Fachrichtung Systemintegration
– Notfallsanitäter/in
– Bachelor of Laws (LL.B.) „Öffentliche Verwaltung Brandenburg“

Die Stadtverwaltung Potsdam bietet als Ausbildungsbetrieb vielseitige
Einsatzmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten und Bezahlung nach Tarif.
Der Bewerbungszeitraum für das Ausbildungsjahr 2019 startete Anfang
Oktober und endet am 15. November 2018.

Mehr Informationen zur Ausbildung bei der Landeshauptstadt Potsdam und
zum Bewerbungsprozess gibt es im Internet unter
www.potsdam.de/ausbildung.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.