Verlängerung mit Uğurtan Çepni und Marco Flügel

Gleich zwei Akteure der vergangenen Spielzeit bekannten sich in den vergangenen Tagen zu Nulldrei und unterschrieben ihre Verträge für ein weiteres Engagement am Babelsberger Park. Uğurtan Çepni und Marco Flügel bleiben dem Verein damit beide auch in der bevorstehenden Regionalligasaison 2016/17 als Spieler erhalten. Uğurtan Çepni startet damit in sein drittes Jahr beim SV Babelsberg 03 und kann seine Bilanz von 59 Spielen für den Verein weiter ausbauen. Auch sein zweiter Einsatz im DFB-Pokal, ersteren bestritt er 2005/2006 mit dem MSV 1919 Neuruppin, ist möglich. Seine Unterschrift für ein weiteres Jahr setzte er bereits Ende der vergangenen Woche. Marco Flügel ist nomineller Keeper, weiß aber auch mit starken Feldspielerqualitäten zu überzeugen. Als Babelsberger Eigengewächs durchlief er alle Nachwuchsstationen des SVB und wird dem Verein auch weiter nicht den Rücken kehren. Marco verlängert um ein Jahr.

Kommentar verfassen