Verkehrsprognose für die Woche vom 15. bis 21. Januar 2018

Templiner Straße
Die Templiner Straße ist für die Sanierung der Fahrbahn weiterhin
zwischen Potsdam und Caputh für den Kfz-Verkehr gesperrt. Derzeit
erfolgen die Arbeiten im Bereich zwischen Ortseingang Potsdam und
Kabelfirma ELKa. Eine Umleitung ist über Caputh, Michendorfer-Chaussee
ausgewiesen.
Fußgänger und Radfahrer können innerhalb der gesamten Bauzeit weiterhin
die Templiner Straße nutzen – eine gesicherte Führung wird jederzeit
gewährleistet.

Stahnsdorfer Straße
Die Stahnsdorfer Straße ist in Höhe Rotdornweg für die Herstellung von
Hausanschlüssen voll gesperrt.

Berliner Straße – Nebenfahrbahn
Für die Herstellung von Hausanschlüssen ist die Nebenfahrbahn der
Berliner Straße voll gesperrt.

Aktuelle Informationen zur Verkehrssituation finden Sie auf
www.mobil-potsdam.de

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.