Ungebetener Gast

Fürstenberg/ Havel – Ein 47-Jähriger stellte am Samstag gegen 14.50 Uhr in seinem Bungalow in der Brandenburger Straße einen unbekannten Mann fest, der offenbar darin übernachtet hatte. Alle Schränke waren durchwühlt. Der Mann flüchtete bei Eintreffen des Besitzers. Er konnte nicht mehr festgestellt werden. Aus dem Bungalow wurden alkoholische Getränke und eine Badehose entwendet. Offenbar hatte sich der Mann auch Nudeln zubereitet und gegessen. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.