Werbeanzeigen

Trunkenheit im Verkehr

Dahme/Mark, Jüterboger Chaussee – Donnerstag, 08.11.2018, gegen 15:40 Uhr – 

Am Donnerstagnachmittag gegen 14:40 Uhr wurde in Dahme/Mark, auf der Jüterboger Chaussee ein PKW Opel zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Der 38-jährige Fahrer stand erheblich unter Alkohol so dass der Atemalkoholtest einen Wert von 3,44 Promille erbrachte. Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

 

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: