#Trebbin: Mehrere Meter Leitplanke beschädigt

#Trebbin, Zossener Straße – 13.02.2018, 07:05 Uhr –

Am 13.02.2018 um 07:05 Uhr wurde die Polizei zu einem Unfall in die Zossener Straße in Trebbin gerufen.  Aufgrund einer nicht der Witterung angepassten Geschwindigkeit fuhr ein PKW-Fahrer aus dem Landkreis Teltow-Fläming gegen eine Leitplanke und beschädigte diese auf einer Länge von ca. 12 Metern. Dabei wurden auch fünf Pfosten ramponiert Der Fahrzeugführer wurde glücklicherweise nicht verletzt. Er kümmerte sich um die Bergung seines Autos.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.