#Trebbin: Kinder verursachen Ödlandbrand

#Trebbin, Wiesenhagen – Mittwoch, 11.07.2018, 13:45 Uhr – 

Am frühen Mittwochnachmittag wurde die Polizei zu einem Brand im Bereich eines Feldweges in Wiesenhagen gerufen. Wie sich bei Ermittlungen vor Ort herausstellte, hatten zuvor zwei Kinder  gezündelt und so den Brand von etwa 50 qm Ödland verursacht. Das Feuer konnte gelöscht werden, Personen kamen nicht zu Schaden. Die Kinder wurden an Sorgeberechtigte übergeben.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.