Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Wesendorf und Westerholz

#Gifhorn (ots) – Ein 29jähriger alleinbeteiligter Fahrer eines Pkw Nissan aus der Gemeinde Wahrenholz kam in der vergangenen Nacht, gegen 03:40 Uhr, auf der L 286, Fahrtrichtung Westerholz, bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Nach Durchfahren einer Linkskurve kam der Pkw zunächst rechts von der Fahrbahn ab, wurde herumgeschleudert, geriet auf die linke Fahrbahnseite, kam dort ebenfalls von der Fahrbahn ab und prallte dann mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Der vor Ort eintreffende Notarzt konnte nur noch den Tod des alleinigen Fahrzeuginsassen feststellen. Am Pkw entstand Totalschaden. Für die Unfallaufnahme musste die L 286 vorübergehend voll gesperrt werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.