Tipper aus dem Landkreis Dahme-Spreewald gewinnt 100.000 Euro

Ein Lottospieler aus dem Landkreis Dahme-Spreewald erzielte am Samstag, 6. August, den Hauptgewinn in der Zusatzlotterie SUPER 6 in Höhe von 100.000 Euro. Die Losnummer auf seinem Spielschein stimmt mit der ermittelten Gewinnzahl 627012 überein.

Für seinen Spielschein hat der Tipper 69,25 Euro investiert. Mit diesem nimmt er bis zum 3. September an fünf Ziehungstagen teil. Gut möglich, dass der oder die Gewinnerin derzeit im Urlaub weilt und vom Lottoglück erst in ein paar Wochen erfährt.

Über einen fünfstelligen Gewinn kann sich ein Lottospieler aus dem Havelland freuen. Für „5 Richtige plus Superzahl“ im LOTTO 6aus49 erhält der Glückspilz 18.265,80 Euro.

Kommentar verfassen