Werbeanzeigen

Temporeicher Flügelspieler für Nulldrei

Zur neuen Saison verpflichtet Nulldrei den Außenstürmer Godbless Igbinigie.
Der 20 Jahre alte gebürtige Nigerianer lebte 10 Jahre in Spanien, lernte dort
das Kicken und wechselte im Sommer 2017 in die Berlin-Liga zu TuS Makkabi.
Dort hatte er in den vergangenen zwölf Monaten mit 17 Toren in 27 Spielen
maßgeblichen Anteil am Klassenerhalt des Vereins. Auch in den Wochen, in
welchen er im Team von Trainer Almedin Civa auf Probe mit trainierte, zeigte
er seine Stärken und empfahl sich letztlich für einen Vertrag bei Babelsberg 03.
“Sein hohes Tempo mit und ohne Ball wird uns sehr unterstützen. Wir sehen in
ihm und seinen Qualitäten großes Potential und möchten dieses mit ihm zusammen
abrufen.”, sieht Almedin Civa der Arbeit positiv entgegen.
Godbless wird mit der Rückennummer 15 auflaufen.
Herzlich willkommen bei Nulldrei und maximalen Erfolg im Trikot des SVB!

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: