#Teltow: Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

#Teltow, Jahnstraße – Dienstag, 17. April 2018, 00:55 Uhr – 

In der Nacht von Montag auf Dienstag erhielt die Polizei eine Mitteilung über einen Mann, der in der Jahnstraße in Teltow Gegenstände von seinem Balkon wirft und laut herumschreit.

Bei Eintreffen der Beamten vor Ort, stand die Tür zur Wohnung offen.

Der in der Wohnung lebende 30-jährige machte auf die Beamten einen verwirrten Eindruck und stand augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln.

In der Wohnung wurden zudem zwei Tütchen mit insgesamt ca. 30g Amphetaminen aufgefunden.

Die Betäubungsmittel wurden sichergestellt und eine Strafanzeige wurde gefertigt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen