Supergewinn im Havelland: Lottospieler gewinnt rund 780.000 Euro

Ein glückliches Händchen bei der Auswahl seiner Lottozahlen bewies ein Internetspieler aus dem Havelland. Für die Ziehung am  Mittwoch hatte er alle sechs richtigen Gewinnzahlen (4, 15, 31, 37, 41, 42) auf seinem Spielschein angekreuzt und kassiert dafür stolze 779.348,20 Euro.

 

Eingesetzt hatte der Mann 30,50 Euro für 10 Ziehungen. Mit seinem Spielschein nimmt er noch bis zum 5. Dezember an den Lottoziehungen teil. Gut möglich, dass der ein oder andere Gewinn noch obendrauf kommt.

 

Seit Jahresbeginn konnten sich bereits fünf Brandenburger über einen Sechser in der Zahlenlotterie 6aus49 freuen, ein weiterer knackte im April mit „6 Richtigen plus Superzahl“ sogar den Jackpot der ersten Gewinnklasse. Im Havelland schüttete Fortuna bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr ihr Füllhorn aus – hier gewann im Juli ein Lottospieler 528.863,40 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.