Suicide Squad – am 17. August als 3D-Preview in der Heroes Night

UCI KINOWELT präsentiert am 17. August um 20 Uhr in Kooperation mit  WIDESCREEN die 3D-Preview von „Suicide Squad“ in der Heroes Night, der neuesten Comicverfilmung aus dem Hause DC, die ihre größten Superschurken als Sonder-Einsatztruppe auf ein rasantes Himmelfahrtskommando schickt.

It feels good to be bad … Man stellt ein Team aus den gefährlichsten derzeit einsitzenden Superschurken zusammen, rüstet sie mit dem schlagkräftigsten staatlich geprüften Waffenarsenal aus und schickt sie auf ein Himmelfahrtskommando, um einem rätselhaften, unüberwindlichen Wesen den Garaus zu machen: Die amerikanische Geheimagentin Amanda Waller ist überzeugt, dass nur eine heimlich instruierte Gruppe aus bunt zusammengewürfelten, zwielichtigen Gestalten vom Bodensatz der Gesellschaft diese Mission meistern kann – weil sie nichts zu verlieren hat. Doch schon bald merken die Mitglieder der Suicide Squad, dass sie nicht rekrutiert worden sind, weil sie eine Chance auf Erfolg haben – vielmehr sollen sie praktische Sündenböcke abgeben, wenn das Unternehmen unweigerlich scheitert. Wie aber reagieren sie auf diese Erkenntnis? Stellen sie sich der Aufgabe, um beim Versuch draufzugehen?

Suicide Squad – ein bombastisches 3D-Actionspektakel aus dem DC-Universum, das die skurrilsten Bösewichte in einer abgedrehten Spezialeinheit vereint und diese auf ein rasantes und urkomisches Himmelfahrtskommando schickt.

Am 17. August um 20 Uhr als große 3D-Preview in der Heroes Night der UCI KINOWELT.

Übrigens: Für  jedes Heroes Night-Ticket gibt es 50 Extra-movie points!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.