#Strausberg – Polizei sucht Zeugen zu Fahrraddiebstählen

Im Oktober kam es vermehrt zu Fahrraddiebstählen in Strausberg, so zum Beispiel zwischen dem 6. Oktober, 15 Uhr und 7.Oktober, 9 Uhr im Otto-Grotewohl-Ring. Hier brachen vermeintliche Diebe in Keller ein und stahlen oft mehrere Fahrräder. In den folgenden Tagen zeigten weitere Bürger aus dem Otto-Grotewohl-Ring und dem Otto-Langenbach-Ring Fahrraddiebstähle aus den Kellern von Mehrfamilienhäusern an. Auch die S-Bahn-Bahnhöfe waren Tatorte der Fahrraddiebe.

 

Wer hat verdächtige Beobachtungen getroffen? Kann jemand die Täter beschreiben? Gab es möglicherweise ein Transportfahrzeug? Wer ist Fremden im Keller begegnet? Jeder Hinweis könnte weiterhelfen. Ihre Anrufe zum Thema Fahrraddiebstahl nimmt die Polizei in Strausberg, Tel. 03341/3300, entgegen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.