Stadt Brandenburg: Verkehrsunfall PKW – Fahrrad

Stadt Brandenburg, Froschallee – 12.05.2018, 12:10 Uhr – 

 

Eine 73-jährige Fahrradfahrerin befuhr am Samstagmittag den rechten Fahrbahnrand der Froschalle in Kirchmöser. Ein 68-jähriger Mercedesfahrer fuhr in gleicher Richtung und erkannte die Radfahrerin zu spät. Der PKW kollidierte infolgedessen mit dem Hinterrad der Fahrradfahrerin. Diese stürzte daraufhin auf die Fahrbahn und zog sich Verletzungen zu. Am Unfallort kam die Rettung zum Einsatz und verbrachte die verletzte Frau in ein Krankenhaus. Nach vorliegenden Erkenntnissen sind die Verletzungen nicht schwerwiegend. Die Schadenshöhe wird mit 1500,- € angegeben. 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen