“Spielend klappts auch mit den Nachbarn” – Stern-Center Potsdam unterstützt Ferienprojekt

 

Der Potsdamer Verein „Way out e.V.“ organisiert bereits zum 6. Mal die Ferienaktion „Alles Pappe“. Jung und jung gebliebene Baumeister hatten in den letzten 14 Tagen die Gelegenheit, beim Spielebauen mitzumachen. Gewerkelt wurde auf dem Ernst-Busch-Platz mit Holz, Leim und Nägeln, aber auch mit Pappe und viel Farbe.

Der Verein „Way out e.V.“ kümmert sich seit vielen Jahren intensiv um das in unmittelbarer Nachbarschaft zum Stern-Center stattfindende Ferienprojekt, um den Kindern eine schöne Zeit zu verschaffen.

Das Stern-Center unterstützt dieses Projekt mit 250 Euro, welche laut der Projektleiterin Daniela Marnitz gut in die verschiedensten Bastelmaterialen aus Holz und Pappe investiert wurden. Der gesamte Verein „Way out e.V.“ sagt Herzlichen Dank.

Center Manager, Ralph Teuber, überreichte die Spende im Namen des Stern-Center Potsdam am 4. August 2016 auf dem Drewitzer Ernst-Busch-Platz an Daniela Marnitz vom Verein Way out e.V.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.