Werbeanzeigen

“Seestück” Aktuelles Potsdamer Filmgespräch am 27.11. um 19:00 Uhr

Aktuelles Potsdamer Filmgespräch 

„Seestück“

in Anwesenheit von Volker Koepp

27.11.18 um 19:00 Uhr

Filmmuseum Potsdam, Breite Str. 1a/ Marstall, 14467 Potsdam
Kartenreservierung: 0331-27181-12, ticket@filmmuseum-potsdam.de

 

Seestück“, Dok 2018, 135 Min., Regie: Volker Koepp

in Anwesenheit von Volker Koepp

Moderation: Jeannette Eggert

 

Usedom, Swinemünde, Schweden, Dänemark, Lettland, Russland. Volker Koepp bewegt sich in seinem neuem Film weiter im Ostseeraum. In seit vielen Jahren gleichbleibend gemächlicher Geschwindigkeit zeichnet er Landschaften und ihre Bewohner*innen in immer wieder beeindruckenden Einstellungen auf. Wie im vorangegangenen Film »Landstück« taucht der Träger des Alternativen Nobelpreises, Michael Succow auf, verlagert sich der Fokus von Menschen und Alltag auch auf die Ökologie. Succow schwärmt gerade vom Raum, den sich die Natur zurücknimmt, als ihn Windböen aus dem Bild drängen.

Präsentiert vom Filmverband Brandenburg e.V.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: