#Schwielowsee: Trunkenheitsfahrt mit Sportboot

#Schwielowsee, #Geltow, Baumgartenbrücke, Potsdamer Havel – 

12.05.2018, 19:30 Uhr – 

 

Bei einem 42-jährigen Sportbootführer aus Sachsen-Anhalt wurde während einer Kontrolle auf der Potsdamer Havel  Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein deshalb durchgeführter Test ergab einen Atemalkoholwert von 1,88 ‰. Es wurde eine Blutprobe angeordnet und durchgeführt. Gegen den Sportbootführer wurde eine Anzeige wegen Trunkenheit im Schiffsverkehr erstattet und die Weiterfahrt untersagt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen