Werbeanzeigen

#Schwerin: Raub aus Supermarkt, Zeugen gesucht

#Schwerin:                   Kurz vor Ladenschluss am Samstagabend betraten vier maskierte Männer eine Supermarktfiliale an der Teupitzer Straße und forderten von den beiden Mitarbeiterinnen im Markt die Herausgabe von Bargeld. Die Beute, eine derzeitig nicht genau bekannte Menge Bargeld und Tabakwaren, packten die Täter in markteigene Kühltaschen und flüchteten in zwei PKW in Richtung BAB 13 vom Ort des Geschehens. Die beiden Mitarbeiterinnen blieben unverletzt. Die Kriminalpolizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Tat geben können und fragt:

Wer ist Zeuge des Raubes geworden?

Wer hat die Täter auf dem Weg zum Supermarkt oder auf der Flucht von diesem gesehen?

Wer kann Angaben zur Identität der Täter machen?

Wer kann Angaben zu den beiden PKW machen, die die Täter zur Flucht nutzten?

Mit ihren sachdienlichen Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Kriminalpolizei in Cottbus unter der Rufnummer 0355 4937-2940 oder jede andere Polizeidienstelle. Sie können auch das Internet unter der Adresse www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben nutzen.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: