Werbeanzeigen

Schwerer Verkehrsunfall

#Guben:          Rettungskräfte und Polizei wurden am Donnerstag gegen 13:30 Uhr alarmiert, da sich auf der Cottbuser Straße ein schwerer Verkehrsunfall ereignet hatte. Ersten Ermittlungen zufolge war ein VOLVO-Sattelzug auf Höhe des Betonwerkes auf die Bundesstraße 320 aufgefahren und ein Motorrad HONDA war seitlich mit dem LKW kollidiert. Der 47-jährige Motorradfahrer aus Polen erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen, die eine Verlegung ins Krankenhaus per Rettungshubschrauber erforderten. Der 59-jährige LKW-Fahrer erlitt einen Schock und musste medizinisch versorgt werden. Bis zur Stunde dauern sowohl die Vollsperrung der B 320 als auch die Ermittlungen zum Unfallhergang an. Die Höhe der Sachschäden ist bislang nicht bekannt.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: