Schwedt/Oder – Ohne Beleuchtung

Die Polizei hielt am 13. März um 23.30 Uhr im Heinersdorfer Damm einen Fahrradfahrer an, welcher ohne Beleuchtung unterwegs war. Der 19- Jährige, bereits polizeibekannte Mann trug im Hosenbund eine Waffe, welche die Polizisten beschlagnahmte. Er besaß keine Erlaubnis zum Führen der Waffe und keinen Waffenschein. Das zog eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz nach sich.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.