#Schwanebeck – Polizisten waren schneller

Ein Anrufer informierte die Polizei am 12.02.2018, gegen 23 Uhr, von einem Einbruch in eine Werkstatt im Lindenberger Weg. Als die Beamten eintrafen, sprangen zwei Unbekannte aus einem Fenster der Werkstatt und flüchteten. Für einen der Beiden endete die Flucht, als die Polizisten ihn einholten und vorläufig festnahmen. Der zweite Mann entkam unerkannt. Spezialisten der Kriminaltechnik übernahmen die Spurensicherung in der Werkstatt, in der bereits mehrere Werkzeuge zum Abtransport bereitstanden. Die Ermittlungen gegen den 30-Jährigen wegen des Diebstahls im besonders schweren Fall dauern an.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.