#Schönefeld: Kradfahrer gestürzt

Ein Kradfahrer befuhr am Dienstagnachmittag gegen 16:45 Uhr mit seiner VESPA die Schützenstraße, als er aufgrund der stark verschmutzten Fahrbahn einer Einmündung zu Fall kam. Der 54-Jährige klagte im Anschluss über Schmerzen, an seinem Krad entstand ein Schaden von zirka 500 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen