#Schönebeck – Abbiegeunfall

#Schönebeck – Der 27-jährige Fahrer eines Moped Simson befuhr am 12.05. gegen 17.00 Uhr die Bundesstraße103 aus Richtung Kyritz kommend in Richtung Pritzwalk. Auf Höhe der Abfahrt Dannenwalde, wollte er nach links in Richtung Dannenwalde abbiegen. Während des Abbiegens beachtete er wohl nicht, dass er bereits von der 64-jährigen Fahrerin eines PKW Hyundai, die hinter ihm die B 103 befuhr, überholt wird. Es kam zum Zusammenstoß, in dessen Folge der Moped-Fahrer stürzte. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit. Der Fahrer des Mopeds erlitt bei dem Zusammenstoß Verletzungen an den Armen und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus Perleberg gebracht. Angehörige des 27-Jährigen kümmerten sich um das Moped; Schaden insgesamt ca. 1.500 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen