Werbeanzeigen

#Schlepzig, #Prieros: Wildtieren ausgewichen

#Schlepzig, #Prieros:     Bei dem Versuch, einem Reh auszuweichen, verlor die Fahrerin eines PKW VW am Dienstag gegen 14:00 Uhr auf der Landstraße 42 bei Schlepzig die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Die 40 Jahre alte Frau wurde dabei  leicht verletzt, eine medizinische Versorgung am Unfallort war jedoch nicht notwendig. Mit geschätzten 10.000 Euro Schaden war ihr POLO ein Fall für den Abschlepper. Gegen 21:30 Uhr wurde die Polizei wiederum zu einem Unfall gerufen, bei dem ein PKW SUZUKI auf der Bundesstraße 246 bei Prieros mit einem Baum zusammengestoßen war. Auch hier hatte die Fahrerin vermutlich versucht, einem Wildtier auszuweichen und dadurch die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Mit Verletzungen wurde die 72-Jährige durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto musste mit Schäden von etwa 15.000 Euro durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: