#Schipkau: Motorrad fährt auf PKW auf

Gegen 16:45 Uhr am Donnerstagnachmittag kollidierte im Kreuzungsbereich der Senftenberger Straße/Schulstraße ein Motorradfahrer mit einem vorausfahrenden PKW. Der VW wollte nach links abbiegen, was der Harley-Fahrer zu spät bemerkte und folglich auffuhr. Der 56-Jährige Kradfahrer wurde verletzt, lehnte jedoch eine ärztliche Versorgung ab. Die HARLEY war nicht mehr fahrbereit, die Höhe des Sachschadens beträgt rund 1.000 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.