Sachbeschädigung an PKW

Stadt Brandenburg, Clara-Zetkin-Straße

04.06.2016, 01.45 Uhr

 

In der Nacht zum Samstag konnten nach Zeugenhinweisen drei junge Männer in der Neuendorfer Straße festgehalten werden. Demnach klappten sie die Außenspiegel von geparkten Fahrzeugen an und beschädigten die Spiegel zum Teil. Nach vorliegenden Erkenntnissen wurden von mindestens acht Fahrzeugen die Außenspiegel angeklappt, wobei mindestens einer stark beschädigt wurde. Die alkoholisierten Männer (18 – 20 Jahre) krakelten umher, reagierten aggressiv und beleidigten die eingesetzten Polizeibeamten. Zudem widersetzten sie sich der erforderlichen Ingewahrsamnahme. Es folgten Anzeigen wegen Sachbeschädigung, Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Die Männer verblieben bis zur Ausnüchterung im Polizeigewahrsam. Die Schadenshöhe ist noch unklar.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen