Werbeanzeigen

Ryanair startet neue Flugstrecke von Berlin-Schönefeld nach Kiew

Ryanair, Europas Airline Nr. 1, führt heute eine neue Flugstrecke von Berlin-Schönefeld nach Kiew ein, die vier Mal wöchentlich im September bedient wird. Die neue Route bietet deutschen Kunden eine noch größere Auswahl und ist ab sofort auf der Ryanair.com-Website buchbar.

Verbraucher und Besucher in Deutschland können sich über noch günstigere Preise und die neuesten Verbesserungen im Rahmen des „Always getting better“-Programms freuen, eingeschlossen:

  • Günstigere Gebühren für Aufgabegepäck – geringere Gebühr von 25 Euro, erhöhtes Maximalgewicht von 20 kg
  • Umsteigeverbindungen in Rom, Mailand und Porto, weitere Flughäfen werden folgen
  • Ryanair Rooms mit einer Reisegutschrift von 10 Prozent
  • Ryanair Transfers – größere Auswahl an Bodentransportmöglichkeiten mit neuem Partner CarTrawler
  • Pünktlichkeitsversprechen – 90 Prozent unserer Flüge werden pünktlich sein
  • Preisversprechen – finde einen günstigeren Preis und wir werden dir die Differenz erstatten + 5 Euro auf deinen My Ryanair-Account gutschreiben

 Robin Kiely, Head of Communications bei Ryanair, sagte dazu:

„Wir freuen uns, unsere neue Strecke von Berlin-Schönefeld nach Kiew einzuführen, die vier Mal wöchentlich im September bedient wird und ab sofort auf der Ryanair.com-Website buchbar ist.

Um dies zu feiern, bieten wir Flüge für diese Route für Reisen im September schon ab 26,99 Euro an, die bis Sonntag, den 8. April 2018, um Mitternacht buchbar sind. Da die Flüge zu diesem großartigen Preis sicherlich bald ausverkauft sein werden, sollten Kunden schnell auf der Ryanair.com-Website ihren Flug buchen.“

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: