#Rüdersdorf – Abgewandelte Betrugsmasche

Ein Bewohner der Pierrefitterstraße erhielt am 22. Mai einen Anruf eines angeblichen Mitarbeiters der Zeitschrift „Stern“. Er stellte dem Bewohner eine Gewinnsumme von 40.000 Euro in Aussicht. Doch zunächst sollte der angerufene Mann mehrere Hundert Euro Gebühren überweisen. Die Gewinnsumme würde ihm dann persönlich an der Wohnanschrift überreicht. Doch der Mann zahlte keine Gebühren und zeigte den Betrugsversuch an.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.