#Roskow: Mit 60 km/h zu schnell

#Roskow, Brandenburger Straße – 07.04.2018, 12:15 Uhr – 

 

Durch Beamte der Polizeiinspektion Brandenburg wurde eine Geschwindigkeitsmessung mit einem mobilem Lasermessgerät innerhalb der Ortschaft Roskow (50km/h) durchgeführt. Unter anderem missachtete ein Berliner nicht die innerörtliche Höchstgeschwindigkeit und wurde mit 110 km/h gemessen und kontrolliert. Jetzt erwarten ihn nicht nur ein hohes Bußgeld, sondern auch Punkte und ein längeres Fahrverbot.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen