Werbeanzeigen

Rietz-Neuendorf – Auto nach Unfall in Brand geraten

Am Nachmittag des 20.11.2017 war eine 54-jährige Frau mit einem Opel Corsa auf der B 168 von Pfaffendorf nach Rietz-Neuendorf unterwegs. Gegen 16:40 Uhr kam der Wagen aus noch ungeklärter Ursache nach rechts ab, stieß gegen eine Leitplanke und blieb letztlich brennend in der Fahrbahnmitte stehen. Der Fahrerin gelang es, sich samt ihres ebenfalls im Fahrzeug befindlichen Hundes in Sicherheit zu bringen. Für die Bergung und Unfallaufnahme wurde die Straße komplett gesperrt.  

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: