#Rathenow – Körperverletzung an Schule

#Rathenow – Polizei bekannt: Donnerstag, 06. September 2018, 11:30 Uhr – 

Wie der Polizei erst am Donnerstagmittag angezeigt wurde, kam es am Montag, den 3. September 2018, zu einer Auseinandersetzung in einer weiterführenden Schule. Zunächst war es während einer Hofpause zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen vier Schülern (im Alter von 15 und 16 Jahren) gekommen. Die Pausenaufsicht trennt die vier Schüler und konnte so die Auseinandersetzung beenden.

Nach Schulschluss verließ einer der beteiligten Schüler mit zwei Schulkameraden das Schulgelände und traf in der Nähe auf eine Personengruppe. Die etwa 20-30 Personen, bei denen es sich teilweise nicht um Schüler der Schule handelte, gingen zielgerichtet auf die drei Schüler zu. Sie konnten nur durch das Einschreiten einer Mitarbeiterin der Schule getrennt werden.

Die Polizei hat Anzeigen unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen und ermittelt jetzt die näheren Einzelheiten der Taten.

Wenn Sie Hinweise geben können oder Beobachtungen gemacht haben, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer: 03385 550-1224 beim Polizeirevier Rathenow oder nutzen Sie das Hinweisformular unter www.polizei.brandenburg.de. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail an: hinweis.pdwest@polizei.brandenburg.desenden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.