#Rangsdorf: Einbruch in Werkhalle misslungen

#Rangsdorf, Groß Machnow – 09.03.2018, 15:00 Uhr –11.03.2018, 13:30 Uhr –

Eine Mitarbeiterin einer Groß Machnower  Firma verständigte am 11.03.2018 um 13.30 Uhr telefonisch die Polizei und teilte einen versuchten Einbruch in eine Werkhalle mit. Unbekannte Täter zerstörten in der Zeit vom 09.03.2018, 15:00 Uhr bis zur Anrufzeit eine 50x50cm große Scheibe einer Nebeneingangstür. Der oder die Täter ließen jedoch von ihrem Vorhaben ab und drangen nicht in die alarmgesicherte Halle ein. Es kam zu einem Schaden in Höhe von ca. 200 Euro. Es konnten Spuren gesichert werden und eine Anzeige wurde gefertigt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.