#Rangsdorf: Bei Unfall verletzt

#Rangsdorf, Seebadallee – Dienstag, 10.07.2018, 19:05 Uhr – 

Nach derzeitigen Erkenntnissen verlor der Fahrer eines PKW VW am Dienstagabend die Kontrolle über sein Fahrzeug, nachdem ein Reifen geplatzt war. Er kam nach links ab und kollidierte dann mit einem Baum. Der schwer verletzte 61-jährige Fahrer musste durch die Feuerwehr geborgen und anschließend durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 7.500,-Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.