Radfahrer gestürzt

#Neuruppin – Ein 64-jähriger Radfahrer wurde gestern gegen 11.00 Uhr im Certaldo-Ring bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Eine 35-jährige Hyundai-Fahrerin wollte gerade in den Kreisverkehr einfahren und übersah dabei offenbar den Radler, der von rechts kam. Durch den Zusammenstoß stürzte der 64-Jährige. Er wollte nicht medizinisch versorgt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.