#Pritzwalk: Verkehrsunfallflucht begangen – PKW war nicht pflichtversichert

PKW war nicht pflichtversichert –                                  

Gestern um 10.45 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der Pritzwalker Stresemannstraße die Fahrerin eines PKW VW. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der PKW ohne bestehende Pflichtversicherung im öffentlichen Straßenverkehr geführt wurde. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Anzeige gefertigt.

 

Verkehrsunfallflucht begangen –

Gestern um 09.30 Uhr stieß der Fahrer eines PKW Seat beim Ausparken in der Pritzwalker Burgstraße gegen einen dort parkenden LKW. Der LKW wurde dadurch an der Fahrertür beschädigt. Der Fahrer des PKW Seat setzte seine Fahrt, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen, fort. Das amtliche Kennzeichen des Unfallverursachers konnte durch Zeugen abgelesen und der Polizei genannt werden. Die Ermittlungen sind derzeit noch nicht abgeschlossen. Am beschädigten LKW entstand ein Schaden von geschätzten 3000,- Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.